Aktuelles

Neuer Imagefilm “4262 Berlin!” des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler:

„Um gezielt junges Publikum zu erreichen, haben wir Breakdancer, Parcoursler und Rapper auf ihrem Trip durch den Bezirk begleitet. Ein eigens komponierter HipHop-Track lässt den Imagefilm wie ein Musikvideo aussehen. (…) Übrigens 42, 62 sind die alten Postleitzahlen von Tempelhof und Schöneberg.“

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie HIER (PDF – öffnet in neuem Fenster).

Weitere Informationen bietet die Webseite des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg (externer Link – öffnet in neuem Fenster).

MuellerNeuer Imagefilm “4262 Berlin!” des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg